Freitag, 11. November 2016

Rezension: Bevor du stirbst

Bevor du stirbst
von Grebe und Träff
Roman
3. Band

ISBN:  978-3-442-75369-7

Worum es geht: 
Eine kalte Winternacht in Stockholm. Eine junge Frau allein in einem menschenleeren Park. Plötzlich Schritte, die immer näher kommen. Als sie sich schon verloren glaubt, fällt ein Schuss, ihr Verfolger stürzt zu Boden und bleibt in einer Blutlache liegen. Fünf Jahre später findet die Psychotherapeutin Siri Bergman in alten Kisten ihres ersten Mannes Stefan eine merkwürdige Notiz, die auf genau diesen Mord hinweist. Gibt es etwa einen Zusammenhang zwischen der grauenhaften Tat und Stefans Selbstmord, der nur wenige Wochen danach Siris Leben erschütterte? Der Gedanke lässt sie nicht mehr los. Hat Siri ihren Mann jemals wirklich gekannt? 

Mein Eindruck:
Der dritte Teil rund um die Figur Siri Bergmann, beschäftigt sich sehr mit ihrer eigenen Vergangenheit, was den beiden Autorinnen in meinen Augen äußerst gelungen ist. Die Verknüpfung von Siris Privatleben mit einem kriminologischem Fall konnte sehr gut hergestellt werden und Siri ist mir noch weiter ans Herz gewachsen. 

Das große Finale dieses Buches ist sehr packend und konnte mich in seinen Bann ziehen. Ich habe beim Lesen richtig mitgefiebert, obwohl gegen Ende das Ein oder Andere ein wenig vorhersehbar war. 
Ein weiterer Pluspunkt für dieses Buch: der Tod von Stefan wird am Ende endlich aufgeklärt und Siri kann weitesgehend mit ihrer Vergangenheit abschließen. Auch hier reagiert die Figur Siri Bergmann in meinen Augen äußerst authentisch, in dem sie nun einige Dinge in ihrem Leben ändert. So tauchen ein paar bereits bekannte Figuren ebenfalls wieder auf und so kann über das Thema Freundschaft und "Erwachsen werden", bzw. sich als Freunde "auseinanderleben" ein wenig philosophiert werden. 

Mein Fazit:
Die gesamte Reihe ist in meinen Augen äußerst lesenswert und wird viele spannende Stunden schenken. Den nächsten Band "Mann ohne Herz" werde ich ebenfalls lesen und hier rezensieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen