Donnerstag, 18. Februar 2016

Top Ten Thursday: 10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

Endlich bin ich wieder beim Top Ten Thursday dabei und dann auch noch mit so einem super Thema:

10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

Obwohl ich noch vor kurzem meinen SuB genauer unter die Lupe genommen habe und eine neue Excel-Liste erstellte, dachte ich für einen kurzen Moment, dass ich gar nicht auf 10 Reihen kommen würde... ein Irrtum, wie ihr feststellen werdet - es erwartet euch eine sehr vielfältige Liste, wobei das Genre bei allen im Prinzip das gleich ist. Aber seht selbst.

Diese Reihen möchte ich fortführen:

 Den ersten Band rund um die Bestatterin Zoe habe ich bereits verschlungen, jetzt wartet "Menschenfischer" auf meine lesehungrigen Augen

 
 
Die Reihe rund um Sebastian Bergmann möchte ich möchte ich mit dem 3. Band "Die Toten, die niemand vermisst" auch endlich weiter führen. Das Buch liegt schon länger auf meinem next-to-read-Stapel, hust.
 
 
 
Vor Kurzem habe ich "Fingerhutsommer" beendet, in dem es bereits zum 5. Mal um die Erlebnisse von Constable Grant geht, der zeitgleich Zauberlehrling ist - jetzt warte ich bereits sehnsüchtig auf den Folgeband.
 
 
 
 
Zugegebenermaßen ist mir bei der Reihe von Craig Russel rund um die Fälle von Fabel die Reihenfolge etwas durcheinander geraten. Ich hatte das Hörbuch "Wolfsfährte" unabhängig vom Rest der Reihe begonnen und war begeistert. Jetzt möchte ich weitere Bücher der Reihe lesen und habe noch "Blutadler" auf meinem SuB.
 
 
 
 
Den Band "Schneewittchen muss sterben" habe ich zwar noch nicht rezensiert, aber bereits gelesen. Daher geht die Reihe von Nele Neuhaus für mich mit dem Buch "Wer Wind sät" weiter.
 
 
 
 
 
Diese Reihen möchte ich beginnen:
 
Das Buch "Der Kruzifixkiller" bildet den Auftakt zur Reihe rund um Robert Hunter. Es stehen bereits mehrere Bände in meinem Regal bereit.
 
 
 
 
Das Buch "Dark Village" taucht bereits auf meiner "Winter-Leseliste" auf - bis heute leider doch nicht gelesen. Aber noch ist der Winter nicht ganz vorbei.
 
 
Ganz aktuell unter der Nase habe ich endlich "Seiten der Welt" von Kai Meyer - die Nachfolgebände werden natürlich auch anstehen.
 
 
 
Auf meinem SuB liegt das Buch "Kielgang" - gerade noch rechtzeitig hatte ich bemerkt, das dies der 2. Band der Reihe rund um Lisa Sanders ist. Ich werde daher noch einmal einkaufen müssen (uff, "müssen"???!)  und die  Reihe mit "Kiellinie" beginnen.
 
 
 
 
Sehr ähnlich geht es mir übrigens mit "Die Puppenmacherin" - auch dies ist ein 2. Band einer Reihe, der auf meinem SuB gelandet ist, ohne, dass ich den 1. Band "Der Federmann" besitze, bzw. bereits kenne... Das Phänomen der 2. Bände auf meinem SuB kann ich mir an dieser Stelle leider auch nicht so genau erklären - kennt ihr das vielleicht auch oder bin ich damit allein?
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    welch tolles Thema heute. Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten aber die Dark Village Reihe habe ich auch schon länger auf den Schirm.
    Bin gleich mal Follower geworden.

    Ich konnte mich garnicht so recht entscheiden heute.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/02/ttt-10-reihen-die-du-gerne.html

    Lg
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    meine Liste ist auch fertig ;) Tolle Reihen Auswahl aber kenne keine davon

    Hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,
      ich habe schon einen Gegenbesuch unternommen, werde mich demnächst aber auch noch einmal genauer bei dir umschauen. :)
      Liebe Grüße,
      Natalie

      Löschen
  3. Hallo Yvi,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer über neue Leser. :)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen